Station

Loading...

Aktueller Song

Loading...

Art

Loading...

Bitrate

Loading...


Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Lobo's Sendungs-Thread
Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 20:48

Bild
Arrecho - Sirva Otro Ron
Sirva Otro Ron (2014)

Bild

Mitglieder der Band:
Raúl Colmenares
Rafael Pannacci
Ian Olmedo
Franklin Zambrano


Angeführt von Franklin Zambrano (von den legendären Baphometh) ist Arrecho ein rohes Hard & Heavy Blues Outfit mit einer harschen Stimme, das mit ihrer direkten Musik und ihren Texten die Grenzen zwischen Metal und Blues aufbricht.
ARRECHO ist:
Einfach verdammter Rock'n'Roll.

Bild

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Helli » Donnerstag 30. November 2017, 20:49

Das kommt hier bestimmt von dem vielen Schnee, der ringsherum fällt :(
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 20:52

Bild
Desert of Snow - The Boy
Winter tracks EP (2016)

Bild

Mitglieder:
Romain Limacher
Quentin Pedrini


Desert Of Snow ist die Geschichte zweier langjähriger Freunde. Romain, Gitarre, Mundharmonika und Gesang, Quentin am Schlagzeug.
Das Duo komponiert, arrangiert, produziert und spielt ohne Vorspannung oder Revolution, nur mit Herz.
"Wenn die Wurzeln im Blau verankert sind, bleibt der Geist am schaukeln."
Die EP "Winter Tracks" mischt elektrischen und akustischen Folk.

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 20:57

Bild
VIC - Zvara
Zvara​/​Karakolia EP (2014)

Bild

Alex Karametis - Guitar/vocals
Akis Zois - Bass
Aris Giannopoulos - Drums
Konstantis Pistiolis - Clarino/Zournas/Bagpipe/Backing vocals
Achilleas Radis - Keyboards


V.I.C (Villagers of Ioannina City) ist eine experimentelle Psychedelic / Rock-Band aus Ioannina City (Griechenland).
Sie spielen eine Art Postrock mit einer großen Portion griechischer Volksmusik aus Epirus.

Bild

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:02

Bild
Blind Horse - Curled
In the Arms of Road (EP) (2015)

Bild

Alejandro Sainz: vocais
Rodrigo Blasquez: guitarra
Eddie Asheton: baixo
Gabriel Santiago: bateria


Blind Horse ist eine klassische brasilianische Hard-Rock-Band aus Rio de Janeiro mit vielen Einflüssen, hauptsächlich aus der Musik der späten 60er und frühen 70er Jahre, wie Psychedelic Rock, Prog, Jazz Rock, Jazz Fusion, Funk, Soul, Protopunk und der Wurzel davon.
Die Band startete 2014 und debütierte im Mai 2015 mit ihrer ersten EP In The Arms of Road.

Bild

Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:57
Eigener Benutzertitel: Urgestein

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Ulli » Donnerstag 30. November 2017, 21:05

ich bin jetzt auch da höre aber von anfang an mit feine musik gefällt mir

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:06

Ulli hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:05
ich bin jetzt auch da höre aber von anfang an mit feine musik gefällt mir
Hi Ulli
...darüber freue ich mich ganz besonders! :freundschaft7:

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Caver » Donnerstag 30. November 2017, 21:07

Helli hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 20:49
Das kommt hier bestimmt von dem vielen Schnee, der ringsherum fällt :(
Habt ihr viel von dem weißen Kram? Bei uns ist praktisch nichts.
Hallöchen Ulli.

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Helli » Donnerstag 30. November 2017, 21:07

Fein, "Villagers of Ioannina City" kam gut und sauber 'rüber - und ich liebe diese Musik:
griechisch und voller Experimentierfreude :thankyou
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:08

Helli hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:07
Fein, "Villagers of Ioannina City" kam gut und sauber 'rüber - und ich liebe diese Musik:
griechisch und voller Experimentierfreude :thankyou
....und live sind die auch nicht zu verachten!

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Helli » Donnerstag 30. November 2017, 21:10

Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:07
Habt ihr viel von dem weißen Kram? Bei uns ist praktisch nichts.
Nö, wegtauen geht schneller :griiiiinss:

Auch von mir: Hallöchen Ulli.
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Helli » Donnerstag 30. November 2017, 21:11

Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:08
....und live sind die auch nicht zu verachten!
Wann wo? Auch hier im Westen?
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:13

Helli hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:11
Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:08
....und live sind die auch nicht zu verachten!
Wann wo? Auch hier im Westen?
:ratlos02: .... vor 2 Jahren gesehen(Freak Valley Festival)

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:13

Bild
Durchumdurch - Až se ráno probudím
Až se ráno probudím (single) (2017)

Bild

Radek Klváček - guitar
Petr Tříska - bass
Viktor Završan - drums
Marek Rolný - vocals, trumpet, bell


"Musik ist in erster Linie eine Art der Kommunikation, der Ausdruck von Gefühlen und Emotionen und nicht Teil der Unterhaltungsindustrie!"

Bild

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:18

Bild
Carl Edlund Anderson - She Rides
She Rides - Single (2017)

Bild

All music, lyrics, performances, programming, and production by Carl Edlund Anderson.

Carl wuchs mit Folk, Jazz und klassischer Musik auf, bevor er in einer jugendlichen Benommenheit den berauschenden Ruhm des Rock-and/or-roll errang.
Seitdem hat er verschiedene Instrumente in verschiedenen Bands in den USA und Großbritannien gespielt.
Heute lebt er in Kolumbien, wo er sich in seinem Heimstudio herumtreibt und nach neuen Möglichkeiten zur Zusammenarbeit sucht - persönlich oder online!

Bild

Benutzeravatar
Ognir
Beiträge: 93
Registriert: Montag 24. Juli 2017, 18:44
Wohnort: 75 KW westlich von Finkenbach
Kontaktdaten:

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Ognir » Donnerstag 30. November 2017, 21:21

:cool1: :grauerstar: .......gefällt mir sehr ! Hat der Herr auch CDs/LPs gemacht ??
Frage: Does humor belong in music ? ( F.Z. ) // Antwort: Revolution #9 ! ( J.L. )

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:23

Ognir hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:21
:cool1: :grauerstar: .......gefällt mir sehr ! Hat der Herr auch CDs/LPs gemacht ??
...bisher nur Singles gefunden.
Da sind aber meist 2 Stücke drauf.

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:23

Bild
Meteor Vortex - Dimensional Escape
Cosmic Labyrinth (2016)

Bild

Keine interessante Info gefunden,...leider.

Bild

Benutzeravatar
Ognir
Beiträge: 93
Registriert: Montag 24. Juli 2017, 18:44
Wohnort: 75 KW westlich von Finkenbach
Kontaktdaten:

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Ognir » Donnerstag 30. November 2017, 21:26

Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:23
...bisher nur Singles gefunden.
Da sind aber meist 2 Stücke drauf.
.......2 Stücke auf jeder Seite ??? ( also 4 )...... :happy: :mrgreen: :mrgreen:
Frage: Does humor belong in music ? ( F.Z. ) // Antwort: Revolution #9 ! ( J.L. )

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Caver » Donnerstag 30. November 2017, 21:26

Leider kein dunkles Bier da, würde gut passen jetzt.
Gibt es halt ein Helles. :ja:

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:28

Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:26
Leider kein dunkles Bier da, würde gut passen jetzt.
Gibt es halt ein Helles. :ja:
....ich habe gerade WASSER! :hilfoooe:

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Caver » Donnerstag 30. November 2017, 21:31

Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:28
Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:26
Leider kein dunkles Bier da, würde gut passen jetzt.
Gibt es halt ein Helles. :ja:
....ich habe gerade WASSER! :hilfoooe:
Hatte ich vorher auch. Das hat aber gereicht für heute.
...der Schaum baut sich so schön cremig auf :griiiiinss:
...prickel, zisch...

Benutzeravatar
SpaceRider
Beiträge: 501
Registriert: Donnerstag 13. Juli 2017, 19:29
Wohnort: im schönen Ruhrpott
Eigener Benutzertitel: Highlander

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von SpaceRider » Donnerstag 30. November 2017, 21:34

:creepband:

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:35

Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:31
Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:28
Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:26
Leider kein dunkles Bier da, würde gut passen jetzt.
Gibt es halt ein Helles. :ja:
....ich habe gerade WASSER! :hilfoooe:
Hatte ich vorher auch. Das hat aber gereicht für heute.
...der Schaum baut sich so schön cremig auf :griiiiinss:
...prickel, zisch...
.....lächz

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:36

Bild
Maha Sohona - Peak of Ella
Sol (2013)

Bild

2012 als Trio in Umeå, Schweden gegründet, macht Maha Sohona einen sehr inspirierenden psychedelischen Rock mit einem stonerartigen Nachgeschmack.
Der Name Maha Sohona hat seinen Ursprung in der singhalesischen Folklore und beschreibt einen großen Friedhofsdämon.
Die Band bietet großartige Vibes, leckere Riffs und Soli mit guten Vocals, wobei die Drumming-Stimmung genau in die Mischung passt.
Von schönen, sanften Psychedelia-Parts hin zu angenehm klingenden, schwereren Parts, die wirklich nicht fehl am Platz sind.... oder so klingen, wie es bei anderen Bands der Fall ist.
Ich habe wirklich nichts Schlechtes, was ich über diese Platte sagen kann.
Die Jungs haben ein gutes Gespür dafür wohin sie gehen, sie haben einen guten Geschmack und die Ausführung ist genau richtig.
Die Produktion des Albums ist großartig, besonders wenn man bedenkt, dass es sich um eine Promo-CD handelt.

Bild

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Helli » Donnerstag 30. November 2017, 21:36

Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:35
.....lächz

Gut, dass ich von sowas ab bin ;)
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Caver » Donnerstag 30. November 2017, 21:37

Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:35
Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:31
Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:28


....ich habe gerade WASSER! :hilfoooe:
Hatte ich vorher auch. Das hat aber gereicht für heute.
...der Schaum baut sich so schön cremig auf :griiiiinss:
...prickel, zisch...
.....lächz
Ich sollte Bierverkäufer werden.

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1127
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Lobo » Donnerstag 30. November 2017, 21:38

Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:37
Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:35
Caver hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:31


Hatte ich vorher auch. Das hat aber gereicht für heute.
...der Schaum baut sich so schön cremig auf :griiiiinss:
...prickel, zisch...
.....lächz
Ich sollte Bierverkäufer werden.
:ja: .... ich nehme dann direkt 2..... :prost:

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Helli » Donnerstag 30. November 2017, 21:39

Helli hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:36
Lobo hat geschrieben:
Donnerstag 30. November 2017, 21:35
.....lächz

Gut, dass ich von sowas ab bin ;)
Bleibe dabei :D
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Do. 30.11.2017 ab 20:00 Uhr LOBOTOMIE

Beitrag von Caver » Donnerstag 30. November 2017, 21:41

Maha Sohona , die können es, die Schweden.
Und@Helli, keine Lust auf Null. Nö.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste