Station

Loading...

Aktueller Song

Loading...

Art

Loading...

Bitrate

Loading...


Space Debris - Back To Universe / Archive Vol.4

Nähere Infos und Vorstellungen von Krautrock Alben
Antworten
Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 619
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Space Debris - Back To Universe / Archive Vol.4

Beitrag von stei54 » Mittwoch 27. September 2017, 16:02

    24792_g.jpg
    VÖ: 08.10.2017
    Im Archiv wurden vom Drummer weitere 4 Studio-Longtracks aus 2004 von der Urbesetzung Kunkel/Gorny/Jäger entdeckt,
    die bisher nicht veröffentlicht wurden. Es handelt sich um sehr unkommerzielle und psychedelische Hardrock-Hammond-
    Stücke, die wie aus dem Jahre 1969 klingen und in der Zeit der damaligen "Kraut-Lok"-Sessions aufgenommen wurde.

    Das Titelstück lebt vor allem von Tom Kunkels dominierender, schweren original 70er-Jahre-Hammond, der die Grenzen
    dieses Instruments auslotet. Enthalten ist auch der Second "Side Part II", dessen erster Teil bereits auf der "Kraut-Lok" veröffentlicht wurde. Das 8minütige "Schwabach" ist eine Homage an JS Bach. Zudem sind auf der CD weitere 2 Archiv-
    Stücke mit der neueren Besetzung enthalten, also mit Winnie-Rimbach-Sator am Keyboard. Und eine Monsterversion von "Mountain" mit sehr psychedelisch-experimentellem Mittelteil, das als einziges Stück live eingespielt wurde.

    Fazit: "Back To Universe / Archive Vol.4 - CD 2017" liefert kompromisslosen Krautrock mit frühen Floyd- und Purple-
    Erinnerungen für Hörer abseits des Mainstreams, denn wo andere ausblenden, fangen Space Debris erst an zu spielen....
    Quelle: green-brain
      Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
      _______________________
      Hendrix-Freaks
      http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

      Benutzeravatar
      Stefan.B
      Beiträge: 37
      Registriert: Montag 24. Juli 2017, 12:04

      Re: Space Debris - Back To Universe / Archive Vol.4

      Beitrag von Stefan.B » Freitag 29. September 2017, 14:01

      Oh cool. Danke für die Info :thumbup:

      Antworten

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast