Station

Loading...

Aktueller Song

Loading...

Art

Loading...

Bitrate

Loading...


Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Montag 3. Juli 2017, 07:17

Sooooo......
Bald ist es soweit!
Eine genaue Planung bringt bei euch Hippies ja nicht viel.
Ein bisschen den Rahmen abstecken könnte aber nicht schaden.

Ich fange mal ganz am Anfang an...
Ich habe vor, wie jedes Jahr, mich am Dienstag um 10 Uhr in den Stau zu stellen und die Verrückten einzusammeln.
Wer im KRW-Camp wohnen will sollte am besten auch am Dienstag anreisen.
So ein Glück wie letztes Jahr, wo wir alle im Camp unter bekommen haben, hat man selten.
...Campgarantie gibt es also nur Dienstag! ;)

Ulli
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:57
Eigener Benutzertitel: Urgestein

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Ulli » Montag 3. Juli 2017, 11:45

ich will mit im camp wohnen und ich werde auch zu dienstagmorgen stau planen.den pavillon 3 tische und 1 grill hab ich im moment auf dem zettel. ich denke schon das wir eine ungefähr passende planung hinbekommen,es haben doch schon einige die anreise am dienstag bestätigt.
hat irgendwer noch eine 5 oder 11kg gasflasche und kann die mitbringen?

was ist mit den ersttätern wollt ihr lieber einsam irgendwo auf der wiese oder chaos am klapptisch?
fertig

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Montag 3. Juli 2017, 13:16

Ich habe immer 2x 5kg an Bord.
Was hast du vor?
Feuershow? kleine Ballonfahrt übers Gelände? Aussenheizung? ..... :-)

Ulli
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:57
Eigener Benutzertitel: Urgestein

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Ulli » Montag 3. Juli 2017, 19:11

meine 11kg sind nicht mehr ganz voll, im wohnwagen gibts noch 1x5kg aber über den zustand weiss ich nichts genaues.

nur vorsorge damit immer kaffeewasser heiß werden kann und kochen will ich doch auch wieder.

aussenheizung wäre möglich ich habe einen heizer, so kalt wie 2011 wird es aber die nächsten 20 jahre nicht mehr

Ulli
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:57
Eigener Benutzertitel: Urgestein

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Ulli » Montag 3. Juli 2017, 19:12

meine 11kg sind nicht mehr ganz voll, im wohnwagen gibts noch 1x5kg aber über den zustand weiss ich nichts genaues.

nur vorsorge damit immer kaffeewasser heiß werden kann und kochen will ich doch auch wieder.

aussenheizung wäre möglich ich habe einen heizer, so kalt wie 2011 wird es aber die nächsten 20 jahre nicht mehr

Ulli
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:57
Eigener Benutzertitel: Urgestein

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Ulli » Montag 3. Juli 2017, 19:13

was soll das denn nu und warum ist jetzt schon 20 57 uhr

Benutzeravatar
Gemse
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 21:39

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Gemse » Dienstag 4. Juli 2017, 21:51

In der Burg gibt's ab 11 Uhr Wildbratwurst und Kirschbier. Allerdings haben die ollen Ritter ihre Burg auf einem Berg gebaut anstatt auf der Festivalwiese. Und dahin ist es nicht bloß irre weit, es geht auch wahninnig steil rauf. (Keine Ahnung was die bei der Planung geraucht haben, muß jedenfalls heftig gewesen sein.) Da wäre ne Ballonfahrt gar nicht so verkehrt

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Dienstag 4. Juli 2017, 23:00

Was willst du denn um 11Uhr mit Wildbratwurst und Kirschbier??
Um 10 Uhr gibts doch schon lauwarmes Bier und Kekse im Stau!

Ulli
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:57
Eigener Benutzertitel: Urgestein

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Ulli » Mittwoch 5. Juli 2017, 01:11

eigentlich sollte hier die anreise und wer bringt was geplant werden stattdessen tipps was es morgens in der burg gibt und von wem?

in radio trommelt john bonham das gefällt mir

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 130
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Caver » Mittwoch 5. Juli 2017, 05:56

Wie ihr schon wisst, komme ich erst am Mittwoch. Mit kaltem Bier für den Stau. :D

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Mittwoch 5. Juli 2017, 08:31

Wie sieht es mit Holzkohle aus?
Ulli bringt ja einen Grill mit, aber ich habe keine Lust im Naturschutzgebiet Holz zu hacken.
Und wo wir gerade beim Grillen sind...
Wer bringt was mit?
Wie schaut es mit orginal Thüringer aus?
Ich werde wohl was ordinäre Bratwurst und Gammelfleisch aus Massentierhaltung in Blisterpacks mitbringen.

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Mittwoch 5. Juli 2017, 08:54

Btw...

http://hoellenschuppen.de

Da sind wieder einige klasse Bands am Start

Benutzeravatar
Niecool
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 21. Mai 2017, 21:08
Wohnort: Hildesheim

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Niecool » Mittwoch 5. Juli 2017, 21:40

Moin Jungs.
Ich werde erst Donnerstag, vermutlich gegen Mittag anreisen.
Bringe einen Kumpel mit, der bisher mit "unserem Sender" nix zu tun hat. Er macht ne Musiksendung im Hildesheimer Radio "Tonkuhle". Er will aber wegen Rückenproblemen abends in ein Hotel zum übernachten.
Ich würde "EUCH" gerne treffen und entweder mein kleines " 2-Mann-Zelt" bei euch aufschlagen, oder wenigstens wissen, wie ich euch finden kann. Komme mit meinem alten 400 000 KM-Benz angerauscht, den packe ich voll mit Bier, Wasser und Essbarem....
Do what you like

Benutzeravatar
Gemse
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 21:39

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Gemse » Mittwoch 5. Juli 2017, 22:41

Lobo hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juli 2017, 08:31
Wie schaut es mit orginal Thüringer aus?
Gut sieht es aus. Wäre aber gut wenn ich ca. ne Woche vorher wüsste wieviel Leute wir sind. Schließlich müssen die Wursttiere noch gefangen und kaputt gemacht werden.

Und außerdem: KIRSCHBIER IST WICHTIG !!!

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Mittwoch 5. Juli 2017, 23:52

Gemse hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juli 2017, 22:41
Lobo hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juli 2017, 08:31
Wie schaut es mit orginal Thüringer aus?
Gut sieht es aus. Wäre aber gut wenn ich ca. ne Woche vorher wüsste wieviel Leute wir sind. Schließlich müssen die Wursttiere noch gefangen und kaputt gemacht werden.

Und außerdem: KIRSCHBIER IST WICHTIG !!!
Nur kaputt gemacht?
Und was ist mit dem zerhäckseln, würzen und in einen ausgespühlten Darm pressen?
Ich möchte aber auf jedenfall in der Wurstliste mit eingeplant werden.

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Donnerstag 6. Juli 2017, 00:02

@ Niecool
Donnerstag? ....du bist ja schlimmer als Caver! :shock:

Uns finden geht eigentlich relativ simpel.
Sobald wir wissen wo wir untergebracht werden geben wir die Koordinaten vom Lageplan bekannt.
Sobald du dich unserem Camp näherst musst du nur noch Ausschau nach der KRW- Fahne halten.
Da wo es intensiv nach Kaffee riecht, da sitzen wir hinter den Tassen! ;)

Bild

Benutzeravatar
Gemse
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 21:39

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Gemse » Donnerstag 6. Juli 2017, 00:59

Lobo hat geschrieben:
Mittwoch 5. Juli 2017, 23:52

Nur kaputt gemacht?
Und was ist mit dem zerhäckseln, würzen und in einen ausgespühlten Darm pressen?
Ich möchte aber auf jedenfall in der Wurstliste mit eingeplant werden.
Zerhäckseln ist doch kaputt machen, klingt aber brutaler. Würzen braucht man die nicht, weil die sich vor ihrer Zerstörung von Gewürzen ernähren. Brätl-Tiere wohnen z.B. in einem Land aus Senfsoße und Zwiebeln. Ist ähnlich wie das Land Of Milk & Honey, nur anders.

Das mit dem gespülten Darm blende ich einfach mal aus, klingt ja schauderhaft. (Hätte nicht gedacht, daß du so schräg drauf bist :mrgreen: )

Jens ZR
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 8. Juli 2017, 00:28

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Jens ZR » Samstag 8. Juli 2017, 00:41

Bin jetzt auch hiiiiieeeer!!!!!

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 130
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Caver » Sonntag 9. Juli 2017, 09:49

Jens ZR hat geschrieben:
Samstag 8. Juli 2017, 00:41
Bin jetzt auch hiiiiieeeer!!!!!
Fein, fein! :P

Benutzeravatar
KaWumm
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 07:58

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von KaWumm » Montag 10. Juli 2017, 09:30

Hallo Leute,
sorry für die verspätete Meldung, wir waren unterwegs in Holland......
Also:
Wir (Kanne und Ai) stehen am Di ebenfalls um 10 im Stau.
Die "Kinder" (nur 2 oder 3) werden erst Mittwoch Abend anreisen. Wir stellen am Di schon mal deren Zelte auf. Platz für deren Auto wäre nett, aber wenn es nicht geht ist es auch nicht schlimm.
Grillkohle können wir evtl. mitbringen. Wieviel wird denn gebraucht?
Ulli: den großen Topf können wir dieses Jahr zuhause lassen, oder? Du hattest bei Harro sowas in der Richtung erwähnt.

Die KRW-Fahne bringen wir natürlich auch wieder mit.
Musik zivilisiert. Yehudi Menuhin

Benutzeravatar
KaWumm
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 07:58

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von KaWumm » Donnerstag 13. Juli 2017, 08:45

Ich nochmal:

Zur Info:
Hatte Kontakt mit chemlut. Er kommt auch am Dienstag mit in den Stau.
Aktuelle Planung:
Ich treffe mich mit ihm um 9:30 an der A5; Rastplatz Pfefferhöhe. Wir fahren dann schon mal im Pulk bis zur Schlange.
Möchte sich jemand anschließen?
Musik zivilisiert. Yehudi Menuhin

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Donnerstag 13. Juli 2017, 11:31

Da ich ja nur 80 km/h fahren darf, habe ich schon unglaublich viele "Freunde" die sich mir angeschlossen haben. :griiiiinss:
Für mich ist es einfacher die Strecke durch zu fahren und auf euch zu warten.

Benutzeravatar
KaWumm
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 07:58

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von KaWumm » Donnerstag 13. Juli 2017, 13:40

Ok, geht klar.

Ich melde mich dann, wenn wir stehen.

Zur Info und zum Zwecke der Kontaktaufnahme im Stau:
Falls jemand noch vom letzten Jahr meine Tel.-Nr. hat: hat sich nicht geändert.
Musik zivilisiert. Yehudi Menuhin

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Sonntag 16. Juli 2017, 20:19

Der Countdown läuft.....auch was freue ich mich schon!

Ich habe jetzt das ganze Zubehör zusammen.
Diese Woche wird ein Probelauf gemacht.
Wenn das klappt gibt es von mir auf'm Berch einen frisch gebackenen Kuchen. :ja:

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 130
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Caver » Sonntag 16. Juli 2017, 21:49

Lobo hat geschrieben:
Sonntag 16. Juli 2017, 20:19
Wenn das klappt gibt es von mir auf'm Berch einen frisch gebackenen Kuchen. :ja:
Goil! :freu:

Benutzeravatar
Gemse
Beiträge: 16
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 21:39

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Gemse » Sonntag 16. Juli 2017, 22:42

Können wir mal durchzählen wieviel wir etwa sind ?
Müsste Ende der Woche Roster und Brätl bestellen, und da wäre es schon von Vorteil das zu wissen.
Also zusammen mit Jens bin ich schonmal zwei

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Sonntag 16. Juli 2017, 22:52

Lobo 3

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 130
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Caver » Montag 17. Juli 2017, 05:17

Caver plus Schweizer 4

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 382
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von Lobo » Montag 17. Juli 2017, 07:24

Caver hat geschrieben:
Montag 17. Juli 2017, 05:17
Caver plus Schweizer 4
Das ist doch nicht durchzählen!
Durchzählen ist : Caver 4 und Schweizer 5

....das geht ja schon gut los... :oh_no: :narr:

Benutzeravatar
KaWumm
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 07:58

Re: Burg Herzberg Festival 27.- 30. JULI 2017

Beitrag von KaWumm » Montag 17. Juli 2017, 07:59

Kanne und Ai 7
Musik zivilisiert. Yehudi Menuhin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast