Station

Loading...

Aktueller Song

Loading...

Art

Loading...

Bitrate

Loading...


13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Wolfmans Sendungen
Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 20:48

Caver hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 20:47
Das Bier zu so buntem groovy Zeug passt gut. (Alpirsbacher Klosterbräu / Kloster Starkbier)
:hahaha: :super:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1176
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Vergat » Montag 13. Mai 2019, 20:49

Caver hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 20:47
Das Bier zu so buntem groovy Zeug passt gut. (Alpirsbacher Klosterbräu / Kloster Starkbier)
Na dann...
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1124
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Caver » Montag 13. Mai 2019, 20:50

Vergat hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 20:42
Caver hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 20:41
Vergat hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 20:35
Was glaubst Du denn, wie lange Du auf rote, blaue, grüne oder bunte Wände sehen kannst? Vielleicht noch Pink oder Fliederfarben??? Ich geb Dir 2 Wochen...
Du unterschätzt mich. :griiiiinss:
ok, drei...
...Jahre Minimum ohne jegliche Probleme.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 20:50

Nachtrag zu Spooky Tooth

http://www.progarchives.com/album.asp?id=27645

whoooooosh und weg :griiiiinss:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 20:52

Molly Hatchet - Double Talker (Beatin' The Odds, 1981)

Bild

https://de.wikipedia.org/wiki/Molly_Hatchet
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 20:56

Atomic Rooster - The Rock (In Hearing Of, 1971)

Bild

Dieses Album ist auch im Archiv zu finden, Sänger auf den anderen Songs (dieser ist ein Instrumental) war Peter French, der von Leaf Hound (deren erstes Album ebenfalls im Archiv ist) kam und später bei Cactus, Randy Pie und einer Reunion von Leaf Hound sang.
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 20:59

KXM - It's Never Enough (Scatterbrain, 2017)

Bild

Ähm, gut, noch etwas ganz leicht Schräges, aber im Vergleich zu Science Faxtion am Anfang wirklich nur ganz leicht :hyenas:

Heute zwar nichts von King's X, aber wenigstens vom Bassisten und Sänger dUg Pinnick - hier zusammen mit George Lynch (Dokken, Lynch Mob) und Ray Luzier (Korn)

https://metal-heads.de/reviews/kxm-scat ... 7-03-2017/
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1124
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Caver » Montag 13. Mai 2019, 21:00

Ich kann mir sowas ja nicht dauernd anhören. Aber heute passt es gut. Sitze mit zuckenden Füßen tiefenentspannt auf dem Sofa. :tanz:

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:01

:thankyou

Zuckende Füße und schnippende Finger waren meine Intention, als ich damals die erste GM machte :griiiiinss:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1176
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Vergat » Montag 13. Mai 2019, 21:02

Yip, zwischendurch ist sowas immer gut.
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:04

Cactus - Your Brother's Keeper (Cactus Music, 2010)

Bild

War wohl eine Art zum 40-jährigen Bandjubiläum veröffentlichte "Deluxe-Version" des 2006er Albums "V" zusammen mit einer DVD, die einen Konzertmitschnitt enthielt (und einem, ähm interessanten Covermotiv, das so ähnlich aber auch schon ihr 1. Album zierte :hyenas: ).
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:08

Nazareth - Born Under The Wrong Sign (Close Enough For Rock 'n' Roll, 1976)

Bild
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1176
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Vergat » Montag 13. Mai 2019, 21:09

Wolfman hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:04
Cactus - Your Brother's Keeper (Cactus Music, 2010)
...

War wohl eine Art zum 40-jährigen Bandjubiläum veröffentlichte "Deluxe-Version" des 2006er Albums "V" zusammen mit einer DVD, die einen Konzertmitschnitt enthielt (und einem, ähm interessanten Covermotiv, das so ähnlich aber auch schon ihr 1. Album zierte) :hyenas: ).
50-jähriges, ma' Gutster...
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:10

Vergat hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:09
Wolfman hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:04
Cactus - Your Brother's Keeper (Cactus Music, 2010)
...

War wohl eine Art zum 40-jährigen Bandjubiläum veröffentlichte "Deluxe-Version" des 2006er Albums "V" zusammen mit einer DVD, die einen Konzertmitschnitt enthielt (und einem, ähm interessanten Covermotiv, das so ähnlich aber auch schon ihr 1. Album zierte) :hyenas: ).
50-jähriges, ma' Gutster...
Damals meines Wissens 40. (1970 - 2010 oder?), heute wärens dann natürlich fast 50.
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:12

Und glei no mol :griiiiinss:

Nazareth - Waiting For The Man (Play 'n' The Game, 1976)

Bild

In dem Jahr waren sie fleißig und veröffentlichten gleich 2 Alben

Dafür gabs 77 nur eine Greatest Hits
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1176
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Vergat » Montag 13. Mai 2019, 21:14

Wolfman hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:10
Vergat hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:09
Wolfman hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:04
Cactus - Your Brother's Keeper (Cactus Music, 2010)
...

War wohl eine Art zum 40-jährigen Bandjubiläum veröffentlichte "Deluxe-Version" des 2006er Albums "V" zusammen mit einer DVD, die einen Konzertmitschnitt enthielt (und einem, ähm interessanten Covermotiv, das so ähnlich aber auch schon ihr 1. Album zierte) :hyenas: ).
50-jähriges, ma' Gutster...
Damals meines Wissens 40. (1970 - 2010 oder?), heute wärens dann natürlich fast 50.
Stimmt...sorry, bin grad noch in 2 weiteren Foren...Die Songs sind heute zu kurz...
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1921
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Lobo » Montag 13. Mai 2019, 21:16

ZIGARETTENPAUSE !!!!

Wolfman....top Musik zum malochen! :thumbup:

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:16

Vergat hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:14


Stimmt...sorry, bin grad noch in 2 weiteren Foren...Die Songs sind heute zu kurz...
Kein Problem, nachher gibts noch was längeres :ja:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:16

Lobo hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:16
ZIGARETTENPAUSE !!!!

Wolfman....top Musik zum malochen! :thumbup:
:super:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:17

So, in die Schlussrunde geht es mit einem Live-Block

Boys Club - White Noise
Boys Club - Nutrocker (Live From California, 2009)

Bild

Ja, schon wieder Keith Emerson, Glenn Hughes und Marc Bonilla mit Band - einfach, weil die Platte insgesamt recht abwechslungsreich ist.
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:19

Wer Näheres dazu wissen möchte, möge in den Threads zu meinem letzten Wolfsmond oder dem VerWolf 2 nachlesen :hyenas:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1124
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Caver » Montag 13. Mai 2019, 21:20

Lobo hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:16
ZIGARETTENPAUSE !!!!

Wolfman....top Musik zum malochen! :thumbup:
Da machst du Quadratmeter, hm?

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1921
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Lobo » Montag 13. Mai 2019, 21:22

Yeep, noch 40 min., die Wand schaffe so bestimmt :ja:

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1124
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Caver » Montag 13. Mai 2019, 21:23

:super: Supi!

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:27

Deep Purple - Gettin' Tighter (This Time Around - Live In Tokyo 1975, 2001)

Glenn Hughes hatten wir zwar gerade mit Boys Club - da er da aber nicht als Bassist, sondern nur als Sänger beteiligt war, wirkte er bei den beiden Songs wohl nicht mit, dafür ist er hier in beiden Rollen dabei.
Die damaligen Konzerte der MK IV Besetzung waren aufgrund der Drogenprobleme von Hughes und Gitarrist Tommy Bolin wohl teilweise chaotisch (bei einigen Konzerten konnte Bolin nicht Gitarre spielen, weil er sich durch eine verschmutze Spritze eine Infektion am Arm geholt hatte).
Bei dieser Aufnahme war er aber wohl wieder genesen.

s. auch diesen Artikel

https://www.rockhard.de/reviews/deep-pu ... 32863.html

Bild
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1124
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Caver » Montag 13. Mai 2019, 21:29

Hallöchen Helli.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1176
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Vergat » Montag 13. Mai 2019, 21:30

Prima - lange nicht mehr gehört!
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Helli » Montag 13. Mai 2019, 21:31

Tach Leute !

Nicht nur zum körperlichen Schaffen ist die Musik prima, ich kann prima in Texten und Dateien rumwuseln :-D

Da bin ich schon mächtig und schwungvoll vorangekommen - dank Wolfmans Groove Machine !!! :thumbup:
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1010
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Wolfman » Montag 13. Mai 2019, 21:31

Vergat hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 21:30
Prima - lange nicht mehr gehört!
Über diese lange Live-Version bin ich auch erst kürzlich wieder gestolpert :griiiiinss:

Hallo Helli :freu:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Niecool
Beiträge: 568
Registriert: Sonntag 21. Mai 2017, 21:08
Wohnort: Hildesheim

Re: 13.05. ab 20:00 Wolfmans Groove Machine 11

Beitrag von Niecool » Montag 13. Mai 2019, 21:34

moin .... wieder zurück ....
Do what you like

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast