Station

Loading...

Aktueller Song

Loading...

Art

Loading...

Bitrate

Loading...


Ab dem 25 November 2018 starten wir wieder Schlag den Krautlodel!

Mehr Informationen dazu gibt es hier: Die Spielregeln

Die Abstimmungen findest Du hier: Die Abstimmungen

Vergat's Musikzeit Folge 1

Vergat's Sendungen
Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 20:56

Einen noch, Caver, dann hast Du es hinter Dir... :ja:

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:03

DEAN WATSON - Click Clack, (Sum Of Parts, 2017)

Der Kanadier ist zurück mit einem neuen Album. Diese Ein- Mann- Show ist klasse wie immer.

Info:
https://deanwatson.bandcamp.com/album/sum-of-parts

Sum Of Parts
Bild

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 607
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Caver » Montag 4. Juni 2018, 21:05

Habe mir zwischendurch eine Schorle mit selbstgemachtem Fruchtmet ( Honig, gelbe Kirschpflaume ) gemacht. Damit kann ich so etwas gut brücken, höre aber natürlich zu. Neugierig bin ich schließlich.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:07

Caver hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 21:05
Habe mir zwischendurch eine Schorle mit selbstgemachtem Fruchtmet ( Honig, gelbe Kirschpflaume ) gemacht. Damit kann ich so etwas gut brücken, höre aber natürlich zu. Neugierig bin ich schließlich.
Ja danke - Neugier ist doch immer gut.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:09

FM - Journey, (Black Noise, 1977)

Es sind hier nicht die britischen Pop - Rocker, sonder die Kanadier mit etwas seichterem ProgRock.


Info:
https://en.wikipedia.org/wiki/Black_Noise_(FM_album)

Black Noise
Bild

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:11

Hallo heijan

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:14

JADIS - Sleepwalk, (More Than meets The Eye, 1992)

Die britischen Neo-Progger hatten Ihre Hoch- Zeit in den 90ern...Die Musik gefällt Ent - oder - weder...


Info:
http://www.babyblaue-seiten.de/album_1637.html

More Than meets The Eye
Bild

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:21

MAZE OF TIME - Here and Now, (Tales From The Maze, 2006)

Schöner Symphonic- Rock in gewohnt schwedischer Qualität...


Info:
http://www.babyblaue-seiten.de/index.ph ... andId=2896

Tales From The Maze
Bild

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:31

MANGALA VALLIS Gods of the XXI Century, (Microsolco, 2012)

Der 2. Song dieser famosen Band. Der zugegeben hervorragende Sänger Bernardo Lanzetti wurde gegen
Roberto Tiranti ausgetauscht, der auch Bass spielt. Nicht unbedingt ein Fehlgriff; er gefällt mir
fast besser. Lanzetti ist aber kein Unbekannter und musikalisch viel unterwegs.

https://www.discogs.com/de/artist/76586 ... o-Lanzetti


Info:
http://babyblaue-seiten.de/album_13106.html

Microsolco
Bild

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:33

Textzeile:

"...they can control us from TV..."

Wie war...

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 607
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Caver » Montag 4. Juni 2018, 21:36

Wer Radio hört, guckt keine Glotze. :krwforever: Radio könnte also helfen. :griiiiinss:

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:38

Jo, kann ja Jeder selbst bestimmen.

Leider sind die (Fernseh-)Kabelleitungen bidirektional und ganz ohne geht's ja auch nicht. Will ich auch nicht. Aber das ist ein anderes Thema.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:39

MINOR GIANT - On the Road, (On The Road, 2014)

Schönes Album der holländischen ProgRock- Band. Der Keyborder und Bandgründer Rindert Lammers fing
bereits mit 16 Jahren an, Musik für diese Album zu komponieren.


Info:
http://www.babyblaue-seiten.de/album_14545.html

On The Road
Bild

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:44

123 Hörer bei diesem schönen (norddeutschen) Wetter - das ist prima.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:51

NOW - Converging Universes_I First Movement_Light Waves, (Spheres, 1991)

Auch die Belgier machen schönen ProgRock.


Info:
http://www.babyblaue-seiten.de/album_1760.html

Spheres
Bild

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:53

Dann geht die Sendung halt mit NOW zu Ende. Ich hoffe, es war für
Jeden etwas dabei und hat Spaß gemacht. Danke, daß Ihr so lange ausgehalten habt.

Wünsch Euch eine schöne Woche und eine gute Nacht.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 539
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Wolfman » Montag 4. Juni 2018, 21:54

Vergat hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 21:53
..... Ich hoffe, es war für
Jeden etwas dabei und hat Spaß gemacht.
War es und hat es :ja:

Ich bin nur wegen einer privaten Sache grad etwas daneben und hab deshalb zeitweilig nur mit einem Ohr zugehört und wenig geschrieben.
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 411
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Helli » Montag 4. Juni 2018, 21:55

Oh, schon schluss? DANKE und gute Nacht :schlafen3:
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 607
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Caver » Montag 4. Juni 2018, 21:56

Auch mir hat es Spaß gemacht. Da bin ich gerne wieder mit dabei. Danke und gute Nacht allerseits.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 539
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Wolfman » Montag 4. Juni 2018, 21:57

Now... sind das die mit der "Kashmir" Coverversion im Archiv?

Edit: grad selber bei den anderen Rezensionen auf den BBS recherchiert - ja :griiiiinss:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:59

Jo, gerne doch. Und über die geringe Beteiligung - warum auch immer - wollen wir doch nicht mehr diskutieren, oder?

Ich überlege grad, ob eine Sendung im Juli Sinn macht; wegen der Ferienzeit...

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 21:59

Wolfman hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 21:57
Now... sind das die mit der "Kashmir" Coverversion im Archiv?

Edit: grad selber recherchiert - ja :griiiiinss:
Gefällt mir auch nur pola-pola...

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 607
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Caver » Montag 4. Juni 2018, 22:01

Vergat hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 21:59
Jo, gerne doch. Und über die geringe Beteiligung - warum auch immer - wollen wir doch nicht mehr diskutieren, oder?

Ich überlege grad, ob eine Sendung im Juli Sinn macht; wegen der Ferienzeit...
Und Festivals und Partys und.... :ja:

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 22:02

Also dann so Mitte August...

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 539
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Wolfman » Montag 4. Juni 2018, 22:02

Vergat hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 21:59


Gefällt mir auch nur pola-pola...
Zep-Cover sind eh immer so eine Sache :hyenas:
Als ich die zum 1. Mal hörte, dachte ich, da singt Robin McAuley (Far Corporation, McAuley-Schenker Group) - wars aber nicht, aber der Sänger von Now erinnert mich auch bei dem Song eben ein bisschen an den.
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 607
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Caver » Montag 4. Juni 2018, 22:05

Vergat hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 22:02
Also dann so Mitte August...
Viele sind aber auch zu Hause, die freuen sich natürlich über eine Sendung.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 22:06

Auch wieder wahr...

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 22:07

Wolfman hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 22:02
Vergat hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 21:59


Gefällt mir auch nur pola-pola...
Zep-Cover sind eh immer so eine Sache :hyenas:
Als ich die zum 1. Mal hörte, dachte ich, da singt Robin McAuley (Far Corporation, McAuley-Schenker Group) - wars aber nicht, aber der Sänger von Now erinnert mich auch bei dem Song eben ein bisschen an den.
Die haben mich nie wirklich interessiert... :oops:

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 539
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Wolfman » Montag 4. Juni 2018, 22:12

Vergat hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 22:07

Die haben mich nie wirklich interessiert... :oops:
Naja, in der Phase war die MSG m.W. recht mainstreamig oder auch "hair-metallisch" (ich hab glaub eh nur die unter Michael Schenker Group firmierenden frühen MSG-Alben mit Gary Bardens oder Graham Bonnet als Sänger - der Herr Schenker wechselte da fast so gerne wie Blackmore).
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 390
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Vergat's Musikzeit Folge 1

Beitrag von Vergat » Montag 4. Juni 2018, 22:15

Der Bonnet ist mir erst mit ALCATRAZZ untergekommen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast