4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Vergat's Sendungen
Deleted User 180

4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Sonntag 29. September 2019, 12:48

Infos wie immer kurz vor der Sendung.

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 14. Oktober 2019, 21:36

Die 10. Ausgabe beinhaltet die vorerst letzte Vorstellung einer Band. Nochmals eine deutsche Formation mit einer interessanten Mischung aus Prog und Jazz - freut Euch drauf.

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Donnerstag 31. Oktober 2019, 21:12

Proggisch wird's mit 'nem Schuss Psychedeliic...

FORCE OF PROGRESS, CYNITY, SPACE AVENUE, REALITY CHECK, CAST, ORENDA, - ? -, RELOCATOR, ISSUN, JADIS
CANVAS, ELDER, BRAINTICKET, OZRIC TENTACLES, SPIRALMAZE, MODERN-ROCK ENSEMBLE, MEGADETH

Viel Spaß beim Hören.

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1235
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Caver » Montag 4. November 2019, 19:54

Höre schon zu, bis gleich.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Wolfman » Montag 4. November 2019, 19:59

:Halloele:
Stillstand ist Rückschritt

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:00

Guten Abend Zusammen!

Heute wird's recht proggig und a bissel psychedelisch mit 18 Songs bei einer leichten Überziehung von 15min. Und es gibt natürlich die angekündigte Vorstellung einer deutschen Band: TIME SHIFT ACCIDENT aus Nürnberg.
Gruß an die Band - willkommen beim KRW- Radio.

Doch dazu später mehr - jetzt geht es erstmal los mit einer ebenfalls deutschen Band: FORCE OF PROGRESS (irgendwie hab ich es z. Zt. mit deutscher Mucke).
__________________________________________________________________________________________________

01 - FORCE OF PROGRESS - Ticket (Calculated Risk, 2017)

Net öbel - leider gibt es erst nur dieses eine Album der Band.

Info:
https://www.babyblaue-seiten.de/album_16770.html

Cover
Bild

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:00

Wolfman - auf den Punkt... :thumbup:

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:03

Coma - wie isses über die Boxen?

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1235
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Caver » Montag 4. November 2019, 20:03

Hallöchen allerseits.

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:05

Hi Caver. Und nochmals hallo Coma und Wolfman.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Wolfman » Montag 4. November 2019, 20:06

Nöcht öbel :thumbup:
Stillstand ist Rückschritt

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:08

Jo

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:08

02 - CYNITY - Prog Will Eat Itself (Who I AM, 2017)

Eine deutsche One-Man-Show namens Chris Grundmann. Er spielte auch Keyboards bei FORCE OF PROGRESS.

Info:
https://cynity.bandcamp.com/

Cover
Bild

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:09

Hallo stei54

Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 1053
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von stei54 » Montag 4. November 2019, 20:15

Hallo :)
_______________________
Hendrix-Freaks
http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:17

03 - SPACE AVENUE - Overture (Voices From The Other Worlds, 2006)

Coole Mucke aus Polen, aber es blieb wohl bei diesem einen Album. Schade.

Info:
https://spaceavenue0.bandcamp.com/releases

Cover
Bild

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:22

04 - REALITY CHECK - Heaven And Hell (Fears, Hope And Eternity, 2019)

Mal wieder was Gutes aus Spanien. Ich hoffe, es bleibt nicht bei diesem Debut- Album. Und - nein, es ist nicht James LaBrie...

Info:
https://realitycheckband.bandcamp.com/releases

Cover
Bild

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:24

Aus Spanien kommt derzeit außerordentlich guter Prog und Stoner/Psychedelic!

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:30

05 - CAST - Atrida a Agamenon/Helena en la Muralla (Arsis, 2014)

Diese Musik kommt - man höre und staune - aus Mexico. Die Band hat schon etliche Alben eingespielt; das Erste erschien 1994.

Die beiden, ineinander übergehenden Songs sind Teil 1 und 2 eines 7-teiligen Konzeptstückes.

Info:
https://castoficial.bandcamp.com/album/cast-arsis-2014

Cover
Bild

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:36

...und suuuper mit Saxophon...

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:37

06 - ORENDA - Plenitude/Heavenchild (A New Day for Heaven, 2013)

Sooo - kleine Verschnaufpause...
Orenda hatten wir in der letzten Sendung - hier nocheinmal für Helli.

Info:
https://orenda-music.bandcamp.com/album ... for-heaven

Cover
Bild

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:38

Und wo ist Helli?

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:42

Mit diesem Album kauft man 27 Tracks. Aber nicht alle sind so ruhig... :ja:

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Wolfman » Montag 4. November 2019, 20:42

Vergat hat geschrieben:
Montag 4. November 2019, 20:38
Und wo ist Helli?
Hat doch Montag keine Zeit oder so.
Stillstand ist Rückschritt

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:45

stimmt, ja...Gegen 18:00h war er noch drin...

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:47

TIME SHIFT ACCIDENT - Chronosthesia, 2019

Damit kommen wir zur Vorstellung der Band TIME SHIFT ACCIDENT aus Nürnberg mit ihrem Debut- Album "Chronosthesia" aus 2019 (ich hoffe, es bleibt nicht dabei).

Eigentlich hatte ich ja immer auf das zweite Album von RELOCATOR gewartet. Aber der Bassist Michael Schetter teilte mir dann mit, daß es demnächst diese Formation geben wird. Also schwups pre-geordert und hier ist nun das Ergebnis: Klasse Musik.

Der Gitarrist spielt(e) bei EFFLORESCE, Der Keyboarder hat eine jazzige Vergangenheit, der Bassist spielte vorher bei SEVEN STEPS TO THE GREEN DOOR und RELOCATOR und der Drummer studierte zu Beginn (in 2014) noch Musik. Diese Formation hat sich über die Jahre entwickelt und mit dem diesjährigen Neuzugang des Tastenmannes nun mit diesem Album eine schöne Mischung aus Prog und Jazz abgeliefert; hat mir auf Anhieb gefallen.

Welche Schublade nehmen wir denn mal...Prog'n Fusion oder so...

Auch diese Mal möchte ich nicht Rezensionen der Online- Presse kopieren. Ich verweise u. A. erneut auf die Babyblauen, die auch dieses Mal wieder genau getroffen haben.

Die Band:

Guitars: Dave Mola
Keys: Günter W. Schmuck
Bass: Michael Schetter
Drums: Paul Ettl

Ich hoffe, die Auswahl dieser zwei Tracks aus dem gut gelungenen Album gefallen Euch ebenfalls. Jazziges kommt ja immer gut an - ein paar Euro für dieses Album sind also gut angelegt.

07 - Boonar Eclipse
08 - Damascus Dance

Bandfoto
Bild

Info:
https://www.babyblaue-seiten.de/album_18294.html

Cover
Bild

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Wolfman » Montag 4. November 2019, 20:49

Coole Mucke - und das von Frongga (Franken) :hyenas:
(Zur Erklärung: wenn Bayern und Schwaben etwas gemeinsam haben, dann das, vorsichtig ausgedrückt, schwierige Verhältnis zu Franken :lol: )
Stillstand ist Rückschritt

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:51

:rollsmile:

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:52

Wolfman hat geschrieben:
Montag 4. November 2019, 20:49
Coole Mucke - und das von Frongga (Franken) :hyenas:
(Zur Erklärung: wenn Bayern und Schwaben etwas gemeinsam haben, dann vorsichtig ausgedrückt das schwierige Verhältnis zu Franken)
Was sagen die Franken???

Deleted User 180

Re: 4. November 2019, ab 20:00h: Vergat's Musikzeit Folge 10

Beitrag von Deleted User 180 » Montag 4. November 2019, 20:55

Kein Franke dran? Na, die wollen ja eh keine Bayern sein. Zumindest die Unterfranken nicht.

Antworten