Station

Loading...

Aktueller Song

Loading...

Art

Loading...

Bitrate

Loading...


Helli vs. Krautlodel

welche 4 dieser 8 Songs haben Dir am besten gefallen?

Umfrage endete am Montag 11. März 2019, 20:06

Jose Juan Gallego - Terra Incognita
5
10%
Hexvessel - His Portal Tomb
4
8%
Nektar - Enough Is Enough
7
14%
Black Sabbath - War Pigs
8
16%
Mirror - The Earth Watcher
7
14%
Earthless - Violence Of The Red Sea
7
14%
Amon Düül II - Deutsch Nepal
6
12%
The Janitors - Coming Down
6
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 50

Benutzeravatar
KateB
KRW Finanzministerin
Beiträge: 513
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 23:49
Wohnort: Im Forum
Eigener Benutzertitel: Kaffeetante^^

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von KateB » Sonntag 10. März 2019, 21:43

Abgestimmt.
Ich sag mal..Glückwunsch an Beide!

:thankyou für schönen Musikalischen Abend! Das Wetter ist ja nicht so prikelnd.

:krwforever:
Bild

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1920
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:58
Wohnort: Waldbröl

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Lobo » Sonntag 10. März 2019, 21:45

Danke für die Musik. :danke_1:

Benutzeravatar
Gemse
Beiträge: 222
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 21:39
Wohnort: knapp neben der Erdachse
Eigener Benutzertitel: Hu(p)ftier

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Gemse » Sonntag 10. März 2019, 21:45

Caver hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:41
Die Häkchen sind kein Problem, nur zu viel Kästchen. :griiiiinss:
Ja, oder so.
Jedenfalls stimmt das Verhältnis irgendwie nicht :mau:

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Caver » Sonntag 10. März 2019, 21:46

Gratulieren kann man auf jeden Fall schon beiden! Sonst wäre die Abstimmung viel einfacher gewesen. Habt ihr fein gemacht den Sonntag Abend.

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Caver » Sonntag 10. März 2019, 21:49

Gemse hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:45
Caver hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:41
Die Häkchen sind kein Problem, nur zu viel Kästchen. :griiiiinss:
Ja, oder so.
Jedenfalls stimmt das Verhältnis irgendwie nicht :mau:
Vielleicht sollte man sich angewöhnen, gleich zu Beginn der Sendung die Haken nach irgendeinem auszudenkenden System zu verteilen. Dann könnte man die Sendung ganz entspannt genießen, ohne noch viel Grübeln zu müssen.

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 654
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Helli » Sonntag 10. März 2019, 21:51

Caver hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:49
Gemse hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:45
Caver hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:41
Die Häkchen sind kein Problem, nur zu viel Kästchen. :griiiiinss:
Ja, oder so.
Jedenfalls stimmt das Verhältnis irgendwie nicht :mau:
Vielleicht sollte man sich angewöhnen, gleich zu Beginn der Sendung die Haken nach irgendeinem auszudenkenden System zu verteilen. Dann könnte man die Sendung ganz entspannt genießen, ohne noch viel Grübeln zu müssen.
Willst du hier etwa vollkommen neue Verhältnisse schaffen? :griiiiinss:
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1095
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Vergat » Sonntag 10. März 2019, 21:53

Cool - Gratulation an die Sieger!
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 984
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Wolfman » Sonntag 10. März 2019, 21:54

Glückwunsch an Beide - und als Trost an Coma: nächste Woche gegen mich darfst Du dann haushoch gewinnen :lachaufboden:
Stillstand ist Rückschritt

Benutzeravatar
SpaceRider
Beiträge: 992
Registriert: Donnerstag 13. Juli 2017, 19:29
Wohnort: im schönen Ruhrpott
Eigener Benutzertitel: Highlander

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von SpaceRider » Sonntag 10. März 2019, 21:55

@ Helli
Glückwunsch :super:

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Caver » Sonntag 10. März 2019, 21:56

Ich hatte meine Stimmen auch 50-50 verteilt, da lag ich also gut im Durchschnitt. Bis denne und schlaft gut.

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 654
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Helli » Sonntag 10. März 2019, 21:56

Das habe ich nicht zu hoffen gewagt.

Einige Jährchen zurück ging ich mit Pauken und Trompeten unter.

Ich danke euch allen :eud2bx4g:

Krautlodel, der Pickertgenuss ist dir sicher :zwinker:
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Gemse
Beiträge: 222
Registriert: Freitag 30. Juni 2017, 21:39
Wohnort: knapp neben der Erdachse
Eigener Benutzertitel: Hu(p)ftier

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Gemse » Sonntag 10. März 2019, 22:00

Glückwunsch und Danke an Helli und coma
Caver hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:49
Gemse hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:45
Caver hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:41
Die Häkchen sind kein Problem, nur zu viel Kästchen. :griiiiinss:
Ja, oder so.
Jedenfalls stimmt das Verhältnis irgendwie nicht :mau:
Vielleicht sollte man sich angewöhnen, gleich zu Beginn der Sendung die Haken nach irgendeinem auszudenkenden System zu verteilen. Dann könnte man die Sendung ganz entspannt genießen, ohne noch viel Grübeln zu müssen.
Hatte versucht auszuwürfeln. Ging aber auch nicht weil es mehr Kästchen als Würfelseiten gibt

Benutzeravatar
coma
geduldet
Beiträge: 452
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von coma » Sonntag 10. März 2019, 22:02

Wolfman hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 21:54
Glückwunsch an Beide - und als Trost an Coma: nächste Woche gegen mich darfst Du dann haushoch gewinnen :lachaufboden:
naja ich brauch ja kein Trost, hab ja nicht verloren :)

Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 984
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 20:44
Wohnort: Schwäbisch Sibirien
Eigener Benutzertitel: Mainstream- und Groove Rebell

Re: Helli vs. Krautlodel

Beitrag von Wolfman » Sonntag 10. März 2019, 22:04

Stimmt natürlich auch wieder :griiiiinss:
(ich bin halt eher der "das Glas ist halbleer" Typ :zwinker: )
Stillstand ist Rückschritt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast