02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Der Sendungsthread zu SpaceRider's Sendungen
Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1291
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Vergat » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:44

'nacht
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 835
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von stei54 » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:46

gute Nacht Vergat und danke!
_______________________
Hendrix-Freaks
http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1291
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Vergat » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:47

Auch net öbel...
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1291
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Vergat » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:48

stei54 hat geschrieben:
Donnerstag 2. Januar 2020, 22:46
gute Nacht Vergat und danke!
Nee, nee - bin noch dabei. Das galt Wolfman.
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 835
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von stei54 » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:48

upps, sorry Vergat, gute Nacht Wolfman und danke Dir auch
_______________________
Hendrix-Freaks
http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 835
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von stei54 » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:49

Aphodyl (die Band bekannterweise aus Berlin) - Jamsession III (Album: Aphodyl/ Cosmic Fall Split CD 2017)
http://hippiesland.de/release_cosmic_fall_aphodyl
_______________________
Hendrix-Freaks
http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1291
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Vergat » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:50

Aphodyl ist nicht so meins - aber der Song ist gut. Der Rhytmus und der monotone Bass kommen zuweilen recht gut.
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
coma
geduldet
Beiträge: 506
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von coma » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:54

war mal wieder eine klasse Zusammenstellung Ulli und Spacy :thumbup:

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1291
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Vergat » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:55

coma hat geschrieben:
Donnerstag 2. Januar 2020, 22:54
war mal wieder eine klasse Zusammenstellung Ulli und Spacy :thumbup:
Dem möchte ich mich anschließen. Besten Dank für die Mühe.
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 835
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von stei54 » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:57

Auch Danke sagen Spacy und ich für euer Interesse, bis bald dann mal, es gibt noch vieles zu entdecken, packen wir es an,

Gute Nacht Allemann und ...frau!
_______________________
Hendrix-Freaks
http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

Benutzeravatar
Helli
Beiträge: 701
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 17:57
Wohnort: Freistaat Lippe
Eigener Benutzertitel: Leidenschaftlicher KR-W-Hörer

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Helli » Donnerstag 2. Januar 2020, 22:58

Die letzten zwei Titel zeigen: Das war eine Sendung "von A bis " :ja:

Danke euch beiden für die prima Sendung ! :bravo:

:sokrank: Und Reinhard, dir wünsche ich gute Genesung. :wochende:

.

PS: coma, dir mein Dank für ACHT Stunden Sendung zum Jahreswechsel. War richtig was Tolles - wenn für mich auch nicht "am Stück" erlebbar. :thumbup: :thumbup: :thumbup:
_________________________________________________________________________________________________________________________.

Und so tragen wir ihn in die Welt, unser'n Traum. Narren sind bunt und nicht braun!
Schandmaul, Unendlich

Benutzeravatar
Caver
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 18:22
Wohnort: Westlicher Bodensee

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Caver » Donnerstag 2. Januar 2020, 23:01

Auch von mir vielen Dank an die beiden Macher. Es war ein feiner Abend und jetzt wünsche ich allen eine gute Nacht. Bis denne.

Benutzeravatar
Vergat
Beiträge: 1291
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2018, 21:03
Eigener Benutzertitel: ProgMaster

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von Vergat » Donnerstag 2. Januar 2020, 23:05

Cinema hör ich noch an - gute Nacht Zusammen.
___________________________________________________________
Ich möchte Gitarre spielen können wie Anne-Sophie Mutter die Violine spielt.

Benutzeravatar
stei54
Beiträge: 835
Registriert: Samstag 1. Juli 2017, 11:16
Wohnort: worldwide
Eigener Benutzertitel: Hendrix-Freak

Re: 02.01.2020 KrAUtShOck (ab20-23Uhr)

Beitrag von stei54 » Samstag 4. Januar 2020, 12:33

Helli hat geschrieben:
Donnerstag 2. Januar 2020, 21:06
Auf jeden Fall "Mindsurfer’s Serenade" ist angenehm anzuhören und ist Variationsreich.

Ich denke, diese Captain Ilor-Scheibe passt gut ins KR-W-Archiv. :ja:

Na ja, cheffe kennt's ja in Gänze.
Hallo Coma,
ich habe mir das komplette Album nochmal in Ruhe angehört und glaube, dass es wunderbar
ins Archiv passen würde. Meiner Meinung nach klingt es wie ihre beiden Vorgänger-Alben typisch nach Captain Ilor.
Mal etwas abgedreht, mal etwas melodischer. :)
_______________________
Hendrix-Freaks
http://www.hendrix-links.de/jiminews.html

Antworten